Anlagemetalle – Krisenmanagement von seiner goldenen Seite

Edelmetalle und insbesondere Gold gewinnen in finanziell unsicheren Zeiten immer mehr an Bedeutung. Auch heute ist die Flucht von Kapital in Sachwerte wie z.B. Immobilien allgegenwärtig.

Gold hat sich allerdings in Zeiten großer Krisen schon immer als krisenbeständige Währung behaupten können, denn Gold ist Geld und wird kulturübergreifend als Zahlungsmittel akzeptiert. Es schützt seinen Besitzer vor Währungsreformen, Hyperinflationen und willkürlichem Zugriff. Zugegeben, der Besitz von Gold und Edelmetallen bringt keine Zinsen und unterliegt Kursschwankungen. Auch die Aufbewahrung von Anlagen dieser Art ist unkomfortabel und nicht immer leicht zu gewährleisten, aber Gold ist Geld und zwar echtes, krisensicheres Geld, das unabhängig vom Regierungs- und Währungssystem bestand hat… und die sorgenfreie Aufbewahrung bieten wir Ihnen gleich mit an: in unseren eigenen Schließfächern – sicher und diskret.

Denn bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand: faire Preise, Diskretion und eine sichere Aufbewahrung in unseren eigenen Schließfächern!


Gut zu wissen

Gold in Form von Anlagemünzen oder Goldbarren ist von der Umsatz- als auch von der Abgeltungssteuer befreit!

anlagemetalle_gold

schmuck_ahlden

 

Navigation
Responsive Menu Image